Urlaub in Corona-Zeiten: So wenig sind die Österreicher im 1. Halbjahr verreist

Die Reisetätigkeit der Österreicher ist im 1. Halbjahr 2020 aufgrund der coronabedingten Einschränkungen deutlich eingebrochen - im Vergleich zum Vorjahr um fast die Hälfte. Die Auslandsreisen sanken dabei deutlich stärker als die Inlandsurlaube.