Mehrfacher Diebstahl am Arbeitsplatz im Tiroler Unterland: 25-Jähriger gestand

Der junge Mann gestand, seit knapp einem Jahr als Angestellter von Supermärkten Geld aus der Kassa gestohlen zu haben. Der Schaden beträgt über 1000 Euro.

(Symbolfoto)
© iStockphoto

Jenbach, Kramsach – In seiner Funktion als Angestellter bei Supermärkten soll ein 25-Jähriger in den Bezirken Schwaz und Kufstein seit knapp einem Jahr Geld aus den Kassen gestohlen haben. Dadurch entstand ein Schaden von über 1000 Euro.

Der Verdächtige zeigte sich bei der Polizeiinspektion Kramsach geständig. Diese erstattete nun Anzeige. (TT.com)


Schlagworte