56-Jährige bei Sturz mit E-Bike in Pinswang verletzt

Pinswang – Auf einer Forststraße in Oberpinswang ist am Sonntag eine Frau (56) mit ihrem E-Bike gestürzt. Die Ursache für den Unfall ist bisher noch unklar, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber brachte die 56-Jährige nach der Erstversrogung ins Bezirkskrankenhaus nach Reutte. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Schlagworte