Schlägerei mit fünf Alkoholisierten vor Lokal in Leutasch: Zwei Verletzte

Zwei Männer wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Hall gebracht. Hergang und Auslöser des Streits werden noch ermittelt.

(Symbolbild)
© Thomas Böhm/TT

Leutasch – Zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen fünf Männern kam es im Außenbereich eines Lokals in Leutasch am frühen Mittwochabend. Beteiligt waren drei Österreicher im Alter von 47, 38 und 20 Jahren und zwei Deutsche, 22 und 26 Jahre alt. Alle waren laut Polizei erheblich alkoholisiert.

Der 22-Jährige und der 26-Jährige wurden im Zuge der Schlägerei unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurden sie ins Bezirkskrankenhaus Hall gebracht. Der genaue Hergang und Auslöser des Streits sind noch Gegenstand der Ermittlungen. (TT.com)


Schlagworte