Demokratin Pelosi verteidigt Sitz im Repräsentantenhaus

Die demokratische Sprecherin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi.
© AFP/Schukar

Die demokratische Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hat ihren Sitz in der Kongresskammer verteidigt. Pelosi setzte sich in ihrem Wahlbezirk in Kalifornien klar durch, wie die Nachrichtenagentur AP am Mittwochmorgen (Ortszeit) auf Grundlage von Wählerbefragungen und ersten Stimmauszählungen meldete.

Die Demokraten sind nach Berechnungen der TV-Sender NBC und Fox News auch insgesamt auf Kurs, ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus zu verteidigen. Sie hielten bisher 232 der 435 Sitze in der Kammer, die am Dienstag komplett zur Abstimmung stand.

Zum Stand kurz nach 6.30 Uhr MEZ am Mittwoch wurden nach Berechnungen der Nachrichtenagentur AP 152 Republikaner und 137 Demokraten gewählt. Die gewonnenen und verlorenen Sitze bei den Demokraten und Republikanern hielten sich die Waage. (dpa)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte