"Ich bin kein guter Verlierer": Was Donald Trump über das Verlieren gesagt hat

Joe Biden hat nach Erhebungen und Prognosen von US-Medien die Präsidentenwahl in den USA gewonnen. Für Donald Trump wurde wohl sein schlimmster Albtraum wahr. Denn zu verlieren ist – auch in seinen eigenen Worten – nicht unbedingt seine Stärke.

Zitate: Trump über das Verlieren

1 von 8

"Gewinnen ist leicht. Verlieren ist niemals leicht. Nicht für mich." (Trump am Wahltag zum möglichen Ausgang der Präsidentenwahl)

© BRENDAN SMIALOWSKI

"Gegen den schlechtesten Kandidaten in der Geschichte der Präsidentschaftspolitik anzutreten, setzt mich unter Druck. Könnt ihr euch vorstellen, sollte ich verliere? Mein ganzes Leben, was werde ich tun? Ich werde sagen: Ich habe gegen den schlechtesten Kandidaten in der Geschichte der Politik verloren. Ich werde mich nicht so gut fühlen. Vielleicht werde ich das Land verlassen müssen. Ich weiß nicht." (Trump am 16. Oktober bei einer Wahlkampfveranstaltung in Macon, Georgia.)

© SAUL LOEB

>

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte