Indoor-Plantage und rund zwei Kilo Marihuana in Hopfgarten entdeckt

Symbolfoto.
© AFP/Beck

Hopfgarten im Brixental – Am späten Montagabend hob die Polizei in Hopfgarten im Brixental eine Cannabis-Plantage aus. Die Beamten – unterstützt von einer Diensthundestreife – kontrollierten gegen 23 Uhr die Wohnung eines 24-Jährigen. Es wurden rund zwei Kilo Marihuana sichergestellt.

Der Mann und sein älterer Bruder zeigten sich geständig. Die beiden werden nach Abschluss der Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck und der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel angezeigt. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Schlagworte