Ex-Frau mit Waffe bedroht: 48-Jähriger in Wildschönau festgenommen

Der Mann drängte sich in die Wohnung seiner Ex-Frau in Ellmau und bedrohte diese. Wenig später wurde er in der Wildschönau festgenommen.

Die Fahnung war erfolgreich, der Mann wurde festgenommen.
© ZOOM.TIROL

Wildschönau – Ein 48-Jähriger hat am Mittwoch im Bezirk Kufstein eine Alarmfahndung ausgelöst. Der Mann klopfte laut Polizei gegen Mittag an die Wohnungstür seiner Ex-Frau in Ellmau. Als diese die Tür öffnete, drängte sie der Mann in die Wohnung und bedrohte sie verbal und laut Exekutive vermutlich mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe. Der Frau gelang es, auf die Terrasse zu flüchten und dort laut um Hilfe zu schreien. Der 48-Jährige ergriff daraufhin die Flucht und fuhr mit seinem Auto davon.

Die inzwischen verständigte Polizei löste eine Alarmfahndung aus und konnte den Verdächtigen rund eineinhalb Stunden später in der Wildschönau festnehmen. Der Mann leistete keinen Widerstand. Das Opfer wurde bei dem Vorfall nicht verletzt, hatte aber mit dem Schrecken zu kämpfen.

Bis zum Abend machte der Beschuldigte der Polizei zufolge keine Angaben zum Vorfall. Weitere Ermittlungen sind noch im Gange. (TT.com)

© ZOOM.TIROL

Schlagworte