29-Jährige bei Unfall auf Kreuzung in Brixen verletzt

Ein 22-Jähriger hielt zunächst an der Kreuzung an, fuhr dann jedoch weiter. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto der 29-Jährigen.

Brixen im Thale – Auf einer Kreuzung in Brixen im Thale kam es am Mittwochnachmittag zur Kollision zweier Autos. Ein 22-Jähriger fuhr gegen 17.20 Uhr auf der Unteren Dorfstraße und wollte von dort nach links auf die Dorfstraße abbiegen. An der Kreuzung hielt er zunächst an, fuhr dann jedoch weiter, obwohl sich eine 29-Jährige mit ihrem Auto auf der Dorfstraße unmittelbar vor der Kreuzung befand.

Es kam zu einem rechtwinkeligen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Frau zog sich dabei im Brustkorbbereich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus St. Johann eingeliefert. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Brixen musste neben Aufräumarbeiten auch Ölbindemaßnahmen durchführen. (TT.com)


Schlagworte