Technischer Defekt im Heizraum: Tenne fing Feuer in Walchsee

Der Brand wurde Samstagfrüh vermutlich durch einen Defekt in der Förderleitung einer Hackschnitzelanlage ausgelöst. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig.

Die Tenne bei einem Bauernhof in Walchsee fing Feuer.
© ZOOM.TIROL

Walchsee – Samstagfrüh kam es in Walchsee zu einem Brand in einer Tenne.

Die Tenne befand sich über dem Heizraum eines Bauernhauses. Vermutlich wurde der Brand kurz nach 8 Uhr durch einen technischen Defekt in der Förderleitung einer Hackschnitzelanlage ausgelöst.

Die Löscharbeiten der alarmierten Feuerwehren gestalteten sich schwierig, da die glimmende Trennwand zwischen Hackschnitzel und Heu durch meterhohes Heu und Hackschnitzel abgedeckt war.

Der Freiwilligen Feuerwehr Walchsee gelang es unter Mithilfe umliegender Feuerwehren den Brand unter Kontrolle zu bringen und gegen 11.30 Uhr zu löschen. Es wurden keine Personen oder Tiere verletzt. Der Schaden ist beträchtlich. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte