Sensation im Doppel: Jürgen Melzer wie Thiem im Endspiel der ATP Finals

Österreichs Tennis ist sensationell in den Endspielen im Einzel und Doppel der ATP Finals vertreten. Nach Dominic Thiem mit seinem Sieg über Novak Djokovic qualifizierte sich auch der 39-jährige Jürgen Melzer an der Seite von Edoard Roger-Vasselin (FRA) für das Titel-Match.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen