Drei Verletzte bei Kollision zweier Autos in Fieberbrunn

Die Unfallstelle auf der Pillerseestraße.
© ZOOM.TIROL

Fieberbrunn – Im Ortszentrum von Fieberbrunn ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten gekommen. Eine junge Autolenkerin (19) war in einer scharfen Rechtskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn geraten und stieß dort mit dem Pkw eines 54-Jährigen zusammen.

Dessen Beifahrerin, sowie die 19-Jährige und deren Beifahrerin zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die beiden Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Pillerseestraße war kurzfristig für den gesamten Verkehr gesperrt. (TT.com)

📽️ Video | Drei Verletzte bei Kollision zweier Autos in Fieberbrunn

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte