Feuerwehreinsatz in Breitenwang wegen Kaminbrand

Passanten machten die Hausbewohner auf den Brand aufmerksam.
© ZOOM.TIROL

Breitenwang – Am frühen Samstagnachmittag kam es in Breitenwang zu einem Einsatz der freiwilligen Feuerwehr. Ein Kamin in einem Einfamilienwohnaus war aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten. Passanten machten die Hausbewohner auf den Brand aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr, die mit 3 Fahrzeugen und 27 Mitgliedern ausrückte.

Der Brand konnte nach einem kurzen Einsatz gelöscht werden. Es wurden weder Personen verletzt, noch entstand ein größerer Sachschaden. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte