Frontalzusammenstoß mit Lkw im Ötztal: Frau (28) verletzt

  • Artikel
  • Diskussion
Symbolbild.
© Rehfeld

Längenfeld – Dienstagfrüh, um 06.40 Uhr, war eine 28-Jährige mit ihrem Auto im Ortsgebiet von Längenfeld taleinwärts auf der Ötztalstraße unterwegs. Die Lenkerin kam nach eigenen Angaben ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dabei frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Die Frau verletzte sich beim Unfall unbestimmten Grades und musste von der Rettung in das Krankenhaus Zams gebracht werden. Der 56-jährige Lkw-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte