Impf-Reihenfolge: Wirbel auch um Bürgermeister in Vorarlberg und OÖ

Auch in anderen Bundesländern wird Kritik laut, dass nicht nach der von den Behörden vorgesehenen Reihenfolge gegen das Coronavirus geimpft wird. Das Gesundheitsministerium sieht die Länder nun in der Pflicht. Übrig gebliebene Impfstoffe wurden an Politiker, Gemeindebedienstete oder Angehörige verimpft.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen