Tourismus im Corona-Jahr 2020 um Jahrzehnte zurückgefallen

Im gesamten Kalenderjahr sank die Zahl der Nächtigungen in Österreich erstmals seit etwa 50 Jahren unter die 100-Millionen-Grenze. Es gab nur noch halb so viele Urlauber wie sonst – in Tirol etwa um ein Drittel weniger Nächtigungen.