Tirol

„Rassistische Malvorlage": Aufregung um Lernunterlage für Tiroler Volksschüler

Das Tiroler Bildungsservice stellte diese Schwungübung für Volksschüler online.
© Screenshot

Bei Schwungübungen und Vorübungen für die Schreibschrift sollten Volksschüler den Kopf eines Schwarzafrikaners nachzeichnen. NEOS-Nationalratsabgeordneter Yannick Shetty übt scharfe Kritik. Tiroler Bildungsservice und auch die Bildungsdirektion distanzieren sich.

Verwandte Themen