Plus

Er heißt Panamahut, aber mit Panama hat er nur wenig am Hut

Der Panamahut ist ein großartiges Souvenir, nicht nur wegen seiner Reisefreundlichkeit. 
Große Persönlichkeiten trugen den edlen Kopfschmuck. Der Witz: Der echte Hut kommt gar nicht aus Panama.

Es braucht geschickte Hände, um das geröstete Stroh zu flechten.
© APA/dpa/gms/Homero Ortega

Napoleon, Winston Churchill und Ernest Hemingway haben ihn gern getragen. Promis wie Paul Newman, Naomi Watts, Kate Hudson und Paris Hilton lieben ihn. Und natürlich will ihn fast jeder Tourist, der nach Panama kommt: den weltberühmten weißen Panamahut mit dem dunklen Band, der zu fast jedem Kopf und Anlass passt – egal, ob es leger oder elegant zugeht.


Kommentieren


Schlagworte