Auto in Fließ 50 Meter abgestürzt: Lenker rettete sich mit Sprung

Der Unfallort in Fließ.
© ZOOM.TIROL

Fließ – Glück im Unglück hatte Mittwochfrüh ein 27-jähriger Autofahrer in Fließ. Der Mann war gegen 6 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße zwischen Bannholz und Gepins talwärts unterwegs, als sein Fahrzeug in einer Rechtskurve ins Rutschen geriet.

Er versuchte noch gegenzulenken, konnte einen Absturz aber nicht mehr verhindern. Noch bevor sich das Fahrzeug rund 50 Meter über die steile Böschung überschlug, gelang es dem 27-Jährigen aus dem Fahrzeug zu springen. Er blieb unverletzt. (TT.com)


Schlagworte