Fünf Millionen Euro zu holen: Vierfach-Jackpot im Lotto

2021 zeigt sich weiterhin geizig: Bereits zum vierten Mal in Folge gab es bei der Ziehung im Lotto "6 aus 45" keinen Sechser, am kommenden Mittwoch geht es somit um einen Vierfach-Jackpot mit erwarteten rund fünf Millionen Euro. Damit gab es seit Jahresbeginn erst drei Runden mit insgesamt vier Sechsern, die dafür mit 1,8 bis fünf Millionen Euro gut dotiert waren.

Drei Spieler tippten am Sonntag einen Fünfer mit Zusatzzahl und gewannen damit jeweils rund 44.400 Euro. Ein Salzburger, ein Wiener und ein win2day-User waren dabei jeweils per Normalschein erfolgreich. Bei LottoPlus war ein Wiener erfolgreich, er kassiert für seinen So losechster etwas 306.000 Euro. Den Joker-Jackpot knackten zwei Spieler aus Kärnten und Niederösterreich und erhalten rund 237.000 Euro. (APA)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Kommentieren


Schlagworte