Plus

TT-Leitartikel zur Corona-Krise: Leiser Optimismus

Die seit einem Jahr andauernde Corona-Pandemie hat die Schwächen beim Krisenmanagement auf allen Ebenen schonungslos aufgedeckt. Gratis-Tests und langsam anlaufende Impfungen eröffnen Perspektive auf ein Stück Normalität.

Die kostenlosen Antigen-Tests tragen dazu bei, Perspektive zu geben.
© TT/Böhm
Mario Zenhäusern

Von Mario Zenhäusern

Nächste Woche jährt sich das erste Auftreten einer Infektion mit dem Coronavirus in Tirol: Am 25. Februar 2020 wurden in Innsbruck die ersten beiden positiven Fälle in Österreich bestätigt. Es folgte eine fatale Aneinanderreihung von Quarantäne, Isolation, zarten Öffnungsschritten, Reisewarnungen oder -beschränkungen, Schulschließungen, weichen und harten Lockdowns bis hin zu Grenzschließungen und verstärkten Einreisekontrollen. Das Coronavirus rollte und rollt nach wie vor wie ein gewaltiger Tsunami über uns.


Kommentieren


Schlagworte