Drei Männer bei Kupferdiebstahl in Lienz auf frischer Tat ertappt

Lienz – Drei Männer sind in Lienz beim Versuch, Kupferrohre zu stehlen, auf frischer Tat ertappt worden. Ein Baggerfahrer beobachtete, wie das Trio die Rohre aus einem Baucontainer in einen weißen Kastenwagen mit ungarischem Kennzeichen luden.

Der Arbeiter verständige den Polier, der die drei Männer zur Rede stellte und mit der Polizei drohte. Daraufhin warfen sie das bereits geladene Kupfer wieder vom Wagen und flüchteten. Dem Polier war es noch gelungen, ein Foto des Fahrzeuges (Marke Fiat) zu machen. (TT.com)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Schlagworte