Zwei Jahre nach Razzien: "Operation Aderlass" und die Folgen

21 Sportler, unter ihnen zehn Österreicher, wurden als Kunden bekannt. Als Folge des Skandals wurden die Dopingtestzeiten vor den Rennen adaptiert und vor allem die Zusammenarbeit der Sport- mit den Polizeibehörden einzelner Länder sowie Europol verstärkt.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen