Bisher 2500 Anmeldungen für PCR-Tests in Mayrhofen vor hartem Lockdown

Ab Mitternacht darf nur noch die Gemeinde verlassen, wer einen negativen PCR-Test vorlegen kann. Außerdem gilt eine FFP2-Maskenpflicht an stark frequentierten Orten – auch in Schwaz und Jenbach.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion (1)