Arbeitslosigkeit in Wintersportregionen stieg um das 25-fache

Aufgrund der Corona-Krise sind die Arbeitslosenzahlen in den elf stärksten Tourismusorten Österreichs explodiert. Im Bezirk Landeck – mit den Skigebieten Ischgl und St. Anton – waren diesen Jänner viermal so viele Arbeitslose gemeldet, wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen