Plus

Kopf des Tages: Am 30. Geburtstag ist Pinturault auf dem Karriere-Olymp

  • Artikel
  • Diskussion
Alexis Pinturault schnappte Marco Odermatt (r.) die Riesentorlaufkugel weg und kürte sich auch noch zum Gesamtweltcupsieger.
© FABRICE COFFRINI
Max Ischia

Von Max Ischia

Fragst du Alexis Pinturault nach seinem Lebensmotto, wirst du in der Regel folgende Anwort bekommen: „Lebe deine Träume.“ Und obwohl der Spross einer Hoteliersfamilie aus Courchevel direkt neben der Skipiste aufgewachsen ist, stand er als 15-Jähriger gewissermaßen am Scheideweg. Denn auch eine Karriere als Fußballprofi stand im Raum. Letztlich entschied sich der Teenager für den Skisport und wechselte ins Internat „Jean Moulin“ nach Albertville.


Kommentieren


Schlagworte