27-Jähriger bei Einbruch in Baucontainer in Hall auf frischer Tat ertappt: Festnahme

  • Artikel

Hall i. T. – Ein 27-Jähriger ist am späten Mittwochabend bei einem Einbruchsdiebstahl in Heiligenkreuz auf frischer Tat ertappt worden. Gegen 23.20 Uhr hatte ein Anrainer der Polizei gemeldet, dass in einem Baucontainer in der Reimmichlstraße in Hall der Lichtkegel einer Taschenlampe zu sehen sei.

Bereits wenig später waren die Beamten vor Ort und trafen den Einheimischen in der oberen Etage des Containers an. Der junge Mann ließ sich widerstandslos festnehmen und zeigte sich im Zuge der Vernehmung geständig. Er gab zu, in den Baucontainer eingebrochen zu sein und Münzgeld aus dem Kaffeeautomaten sowie Zigaretten gestohlen zu haben. Den 27-Jährigen erwartet nun eine Anzeige. (TT.com)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte