Plus

Was wir über Haarausfall und dessen Ursachen wissen sollten

Haare lassen viel mit sich anstellen, sind schön, oft lästig und gehen irgendwann aus. Ursachen von Haarausfall sind vielfältig. So manch ein Irrtum hält sich hartnäckig.

(Symbolfoto)
© iStock

Von Sabine Strobl

Fersenlanges Haar, wie es Kaiserin Sisi trug, ist glücklicherweise aus der Mode. Aber auch im 21. Jahrhundert gehen wir haarsträubenden Trends nach, dementsprechend unüberschaubar ist das Angebot an Pflegeprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln fürs Haar. Bei aller Liebe bleibt Fakt, dass einem großen Teil der Spezies Mensch mit zunehmendem Alter die Haare ausfallen. Die maximale Haarfülle erreicht der Mensch bereits in der Pubertät.


Kommentieren


Schlagworte