UEFA

Die Reform der Champions League: mehr Spiele, mehr Geld und mehr Kritik

Der Weg zum Champions-League-Pokal wird noch länger und beschwerlicher.
© VALENTIN FLAURAUD

Die Champions League bekommt voraussichtlich ab der Saison 2024/25 ein Facelifting verpasst. Bis zu 100 zusätzliche Partien pro Spielzeit sollen auch die Kassen der Vereine und der UEFA kräftig klingeln lassen. Die Kritik der Fans wird bei den Reformplänen überhört. Eine Entscheidung fällt erst Mitte April.

Verwandte Themen