Haimbuchner aus Klinik entlassen: "Virus sehr ernst nehmen"

Der oberösterreichische LHStv. und FPÖ-Parteichef Manfred Haimbuchner lag mit einem schweren Verlauf einer Corona-Erkrankung auf der Intensivstation. Der 42-Jährige sagte, er habe gelernt "das Virus sehr ernst zu nehmen". Gleichzeitig pochte Haimbuchner dennoch weiter auf Öffnungsschritte.

  • Artikel
  • Diskussion (2)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen