Plus

Grün, grün, grün ist alles, was man sieht

Wenn die Natur zu neuem Leben erwacht, ergrünt die Umwelt. Die Farbe Grün steht für Jugend, Hoffnung und Harmonie. Doch nicht jedem ist das ganz grün.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Theresa Mair

Frühlingserwachen. Endlich kommt wieder Bewegung ins Leben und Farbe in die Landschaft. Alles wächst – in den frischesten Grüntönen, die die Natur zu bieten hat. Welch' Freude für die Augen nach den weißen Wintermonaten. Fast könnte man meinen, dass Grün die Lieblingsfarbe aller Menschen sein muss. Und siehe da: "Diejenigen, die Grün sehr gerne mögen, verbinden die Farbe ganz stark mit den leuchtenden, strahlenden Grüntönen des Frühlings", sagt Martina Messner, Designlehrerin und Farbexpertin an der HTL in der Innsbrucker Trenkwalderstraße.


Kommentieren


Schlagworte