Start-up

Shitstorm um Tampon-Handschuhe: Gründer nehmen „Pinky Gloves" vom Markt

Eugen Raimkulow und André Ritterswürden „überdenken das Produkt" und geben sich einsichtig.
© TVNOW / Bernd-Michael Maurer

In der TV-Show „Die Höhle der Löwen" stellen zwei Gründer Handschuhe vor, mit denen Frauen ihre Hygieneartikel „diskret" und „hygienisch" entsorgen können. Im Internet bricht daraufhin ein Shitstorm los. Viele Kritiker bezeichnen die „Pinky Gloves" als sexistisch. Nun ziehen die Verantwortlichen die Reißleine. Auch, weil sie und ihr Umfeld auf offener Straße angegriffen werden und Morddrohungen erhalten.

Verwandte Themen