Lkw durchbrach Leitschiene am Zirler Berg: Lenker hatte großes Glück

In der Nacht auf Donnerstag kam ein rumänischer Staatsbürger mit einem Klein-Lkw von der Straße am Zirler Berg ab und durchbrach die Leitschiene. Der Lenker hatte riesiges Glück und blieb unverletzt.

  • Artikel

Schlagworte