Plus

Harsche Kritik an geplantem Logistikzentrum in Breitenwang

Ein geplantes Logistikzentrum in Breitenwang ruft die Grünen auf den Plan. Sie fordern mehr Information.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Simone Tschol

Breitenwang – „Die Empörung formiert sich um den Bau des Logistikzentrums eines großen Transportunternehmens im Kreckelmoos. Die Problematik ist aber alt und hausgemacht“, findet Gemeindevorstand Regina Karlen, auch Bezirkssprecherin der Außerferner Grünen, klare Worte. Früher sei es ein beschauliches Gebiet gewesen. „Dann wurde die Umfahrungsstraße hineingeschnitten. Die Streckenplanung ist bis heute hinterfragenswürdig“, blickt Karlen zurück. Dazu sei gleich ordentlich Gewerbegebiet gewidmet worden, „was eigentlich an der Umfahrung ideal gewesen wäre, wenn die Gemeinde Breitenwang nicht auf der anderen Straßenseite Wohnraum für viele Familien entstehen lassen hätte und gerade in letzter Zeit noch einmal kräftig Bauland umgelegt hätte“.


Kommentieren


Schlagworte