Plus

TT-Analyse: Rosalie steht für viele Kinder mit Behinderung

  • Artikel
  • Diskussion
Nicole Strozzi

ANALYSE

Von Nicole Strozzi

Dass es sich lohnt, nicht aufzugeben, beweist die Geschichte von Rosalie. Die Eltern des schwerbehinderten Mädchens wollen ihre Tochter daheim pflegen. Seit Jahren kämpfen sie gemeinsam mit helfenden Händen nicht nur um angemessenes Pflegegeld, sondern auch um Pflegeentlastung. Unzählige Stunden verbrachte die Mutter am Telefon, schlug sich durch einen bürokratischen Dschungel. Bis dato gab es in Tirol kein adäquates Entlastungsangebot für Familien mit chronisch pflegebedürftigen Kindern.


Kommentieren


Schlagworte