Plus

Iss ganz einfach: Fünf gschmackige Rhabarber-Rezepte

Fast zu schade zum Verkochen ist der Rhabarber mit seiner kräftigen roten Farbe. Dabei sollte man ihn keinesfalls roh verzehren. Warum? Das erklären Michael und Lisa Lebesmühlbacher von der Tiroler Gemüsekiste und verraten uns ihre Lieblingsrezepte für das süß-saure Gemüse (!) .

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen