Plus

S-Bahn-Station im Herzen der Stadt kommt: Nächster Halt „Innsbruck-Messe“

Zeitgerecht Mitte Dezember soll die S-Bahn-Station im Herzen der Stadt in Betrieb gehen – und die Bahn auch als Nahverkehrsmittel in Innsbruck stärken.

  • Artikel
  • Diskussion
Am künftigen Bahnsteig der Haltestelle „Innsbruck-Messe“: v. r. LHStv. Ingri­d Felipe, Christian Nagl (ÖBB) und BM Georg Willi.
© Domanig

Von Michael Domanig

Innsbruck – Seit Ende April 2020 laufen die Bauarbeiten für die neue S-Bahn-Haltestelle „Innsbruck-Messe“. Der Start hatte sich gehörig verzögert, weil die Ausschreibungsergebnisse für die Baumeisterarbeiten zunächst wegen der hohen Baupreise (besonders für Stahl) weit über den geplanten Kosten gelegen waren.


Kommentieren


Schlagworte