Plus

ÖVP-Sprecher Hanger: „Bei uns wird sofort Skandal geschrien“

Andreas Hanger, Sprecher der ÖVP im U-Ausschuss, verteidigt seine Partei und Wolfgang Sobotka. Seine Gegner heißen Krainer und Krisper.

  • Artikel
  • Diskussion (7)
Eins zu vier gegen die ÖVP: Im Ibiza-Ausschuss stehen die Türkisen meist allein. Andreas Hanger versucht den Spieß umzudrehen.
© APA/Neubauer

Von Wolfgang Sablatnig

Wien – „Außer Spesen nichts gewesen“: Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger hat für sich bereits Bilanz des Ibiza-Untersuchungsausschusses gezogen. Aufklärung könne er nicht erkennen, stattdessen „Skandalisierungen und Unterstellungen“ vor allem durch Kai Jan Krainer (SPÖ) und Stephanie Krisper (NEOS). Was ist vom Ausschuss noch zu erwarten? Hanger zur TT: „Kein Erkenntnisgewinn mehr.“ Nach dem Ausschuss wünscht sich der Mandatar eine Reform der Verfahrensordnung.


Kommentieren


Schlagworte