Entgeltliche Einschaltung

Brand in Kufsteiner Wald entfacht: Polizei sucht nach Verursacher

Nach einem Glimmbrand im Klemmerwald in Kufstein sucht die Polizei nach einer Person, die in den vergangenen Tagen eine Feuerstelle verwendet hat.

  • Artikel

Kufstein – Nur durch Zufall konnte am Sonntag ein beginnender Waldbrand in Kufstein noch rechtzeitig gelöscht werden. Ein 31-jähriger Jogger entdeckte gegen 16.40 Uhr auf seiner Laufrunde im Klemmerwald einen brennenden Baum am Forstweg in Richtung Locherer Kapelle und verständigte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte waren rasch zur Stelle und konnten die Glutnester im Kern des Baumes und im Untergrund des umliegenden Waldbodens rasch löschen.

Wie sich herausstellte, war der Auslöser des Glimmbrandes eine Feuerstelle, über die sich die Flammen im Waldboden ausbreiteten. Die Polizei sucht nun nach der Person, die die Feuerstelle kürzlich verwendet hat. Zweckdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kufstein (Tel.: 059133/7210) entgegen. Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige erstattet. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung