Astrophysiker im Podcast: Was uns der Weltraum lehren kann

Woher kommen wir? Sind wir alleine im Universum? Fragen wie diese gehören zu den größten Rätseln der Menschheitsgeschichte. Norbert Przybilla ist Leiter des Instituts für Astro- und Teilchenphysik an der Universität Innsbruck. Im Gut-zu-wissen-Podcast spricht er über die Faszination Weltraum – und warum Tirol ein besonders guter Ort ist, um diese Leidenschaft auszuleben.

  • Artikel
  • Diskussion

🎧 Podcast | Gut zu wissen: Was wir aus dem Weltraum lernen können

📱 Sie möchten „Gut zu wissen" in Ihrer bevorzugten Podcast-App anhören? Klicken Sie dazu einfach auf das entsprechende Symbol in der rechten unteren Ecke im Player.

Eine Aufnahme des Weltraum-Teleskops Hubble. Prof. Norbert Przybilla (Universität Innsbruck).
© ESA

Zur Person

Norbert Przybilla

  • geboren 1971 in Cosel/Polen
  • Studium an der LMU München
  • Postdoc an der University of Hawaii, USA
  • Hochschulassistent an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • seit 2013 Universitätsprofessor an der LFU Innsbruck
  • Institutsleiter des Instituts für Astro- und Teilchenphysik an der Universität Innsbruck
  • Forschungsgruppe Galaktische Astrophysik

3x Weber-Grill und 10x Just Spices Gewürzbox zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte