Plus

Zu wenige Schüler: Sonderpädagogisches Zentrum in St. Johann sperrt zu

Aufgrund stark rückläufiger Zahlen bei den Schülern wird das Sonderpädagogische Zentrum sozusagen vorerst „stillgelegt“.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Michael Mader

St. Johann i. T. – Ab dem Herbstsemester hätten nur noch zwei Schüler das Sonderpädagogische Zentrum in St. Johann besucht. Aus diesem Grund hat die Bildungsdirektion der Marktgemeinde vorgeschlagen, um eine Stilllegung anzusuchen, wie Bettina Ellinger, zuständig für die Bildungsregion Tirol-Ost, bestätigt.


Kommentieren


Schlagworte