Unbekannter löste in Axams Radmuttern von Auto

  • Artikel

Axams – Richtig reagiert hat eine 36-jährige Pkw-Lenkerin kürzlich in Axams: Als sie beim Fahren ein schlagendes Geräusch und ein vibrierendes Lenkrad bemerkte, suchte sie unverzüglich eine Werkstatt auf. Dort wurde festgestellt, dass bei ihrem Fahrzeug sämtliche Radmuttern locker waren.

Der Pkw war über Nacht auf Dienstag auf einem Parkplatz im Ortsgebiet gestanden. Laut Polizei dürfte in der Zeit ein Unbekannter alle Radmuttern gelockert haben. Zum Glück entstand weder Personen- noch Sachschaden. (TT.com)


Schlagworte