Plus

Zweierlei Maß stört Breitenwangs Bürgermeister Wagner

Ein geplantes Logistikcenter im Bereich Kreckelmoos sorgt für Aufruhr. Breitenwang hat größte Bedenken und wünscht sich ein vorläufiges Ruhendstellen des Projekts.

  • Artikel
  • Diskussion
Hier soll ein Logistikcenter entstehen. Breitenwang hat größte Bedenken und wünscht sich ein vorläufiges Ruhendstellen des Projekts.
© Mittermayr

Reutte, Breitenwang – Das geplante Logistikcenter der Firma Gebr. Weiß im Bereich Kreckelmoos in der KG Reutte in direkter Nachbarschaft zu Breitenwang sorgt weiter für Verwerfungen zwischen den beiden Gemeinden. Breitenwanger Bürger stellen Transparente in Reutte auf, in denen sie Marktchef Salchner als Schuldigen für die „Zulassung“ ausmachen. „Es wird niemand Hurra schreien, wenn sich ein Logistikcenter in der unmittelbaren Nähe eines Wohngebietes ansiedelt“, sagt Breitenwangs Bürgermeister Hanspeter Wagner. „Und es gibt Punkte, die sich mit Sicherheit nachteilig für unsere Gemeinde und die dort wohnende Bevölkerung auswirken“, so der Dorfchef.


Kommentieren


Schlagworte