Bürgermeister von Zams tritt ab: Geiger übergibt im Juni den Chefsessel

  • Artikel
  • Diskussion
Seit 2004 in der Gemeindepolitik und seit 2010 Bürgermeister von Zams: Siegmund Geiger erklärt in der Juni-Sitzung seinen Rücktritt.
© Wenzel

Zams – Eine politische Überraschung gab es gestern Donnerstag in Zams: Bürgermeister Siegmund Geiger (ÖVP) hat seinen Rücktritt angekündigt. Die Juni-Sitzung des Gemeinderates werde die letzte unter seiner Führung sein. „Ich habe mir diesen Schritt lange überlegt“, sagte der Gemeindechef, der auf mehr als 17 Jahre Kommunalpolitik zurückblicken kann. Sein Einstieg in den Gemeinderat war 2004. Bei der Bürgermeister-Stichwahl 2010 konnte er sich mit 58,9 Prozent gegenüber dem amtierenden Bürgermeister Helmut Gstir (SPÖ) durchsetzen. Die Wahl 2016 gewann Geiger klar mit 71,2 Prozent, Herbert Frank (SPÖ) unterlag mit 28,2 Prozent.

Sein „Zeitbudget“ sei seit der Corona-Pandemie im Vorjahr extrem knapp geworden, begründete der 57-Jährige, der zwei Jobs unter einen Hut bringen muss. Das erläuterte er diese Woche bei einer Besprechung der ÖVP-Gemeinderatsfraktion. Geiger ist Bürgermeister und zugleich Bezirkshauptmann-Stellvertreter in Landeck bzw. Abteilungsleiter des Polizei- und Verkehrsreferates. „Mir tut es leid, dass ich als Bürgermeister wenig Zeit für die Bürger gehabt habe und zum Beispiel goldenen Hochzeitsjubilaren nicht persönlich gratulieren konnte.“ Sein Rücktritt bedeute auch den Ausstieg aus zehn überregionalen Funktionen: Geiger ist u. a. Obmann des Seniorenheimverbandes Zams-Schönwies, des Krankenhaus-Gemeindeverbandes für die Bezirke Landeck und Imst sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Venet Bergbahnen AG.

Bei der Weichenstellung für seinen Nachfolger strebt er gemeinsam mit der ÖVP-Fraktion einen Generationensprung an: Der seit 2016 aktive Jungmandatar Dominik Traxl (27) soll in der Sitzung am 12. Juli zum Bürgermeister gewählt werden. „Ich bin bereit, Verantwortung für Zams zu übernehmen. Die Fraktion hat mir volle Unterstützung zugesichert“, hob der Kandidat hervor. Im Brotberuf ist Traxl derzeit Lehrer an der Polytechnischen Schule in Silz. (hwe)

3x Weber-Grill und 10x Just Spices Gewürzbox zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte