Plus

Hans Lintner macht weiter: ÖVP wählt in Schwaz die „sichere Bank“

Nach 24 Jahren im Amt wird Lintner den Bürgermeistersessel nun doch nicht räumen. Die Sorge, ihn an eine andere Partei zu verlieren, ist zu groß.

  • Artikel
  • Diskussion
Lange hat es gedauert, aber nun ist es fix: Die ÖVP setzt parteiintern für die Gemeinderatswahlen im Februar 2022 wieder auf Hans Lintner (r.). Wie es stadtpolitisch für VBM Martin Wex weitergeht, lässt dieser offen.
© Fankhauser

Von Eva-Maria Fankhauser

Schwaz – Es lief zwar alles nicht wie geplant, aber jetzt ist es endlich raus: Der Schwazer Bürgermeister Hans Lintner bleibt im Amt. Kein vorzeitiger Wechsel. Im Gegenteil: Lintner tritt im Februar 2022 erneut als ÖVP-Spitzenkandidat zur Gemeinderatswahl in der Bezirkshauptstadt an.


Kommentieren


Schlagworte