Plus

„Es fehlt das Selbstvertrauen“: Thiem reist mit Pleiten nach Paris

Mit zwei bitteren Pleiten im Gepäck reist Tennis-Star Dominic Thiem zu den French Open (ab 30.5.). Was darf man sich in Frankreich nun von ihm erwarten?

  • Artikel
  • Diskussion
Nach der siebenten Niederlage im 16. ATP-Spiel heuer sucht Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem weiter seine Form für Paris.
© imago

Von Roman Stelzl

Lyon – Paris, die Stadt der Liebe, wird Dominic Thiem heuer nicht mit offenen Armen empfangen. Zuerst die bittere Dreisatz-Niederlage mit Matchball im Rom-Achtelfinale gegen Lorenzo Soneg (ITA), und nun die Abfuhr beim ATP-Turnier in Lyon (FRA) mit einem 3:6, 2:6 gegen Cameron Norrie (GBR), der heuer stark aufspielt.


Kommentieren


Schlagworte