Entgeltliche Einschaltung
Plus

18 junge Gemeindechefs in Tirol: Quote unter nationalem Schnitt

Obwohl sich in Tirol einige langgediente Bürgermeister verabschiedet haben, ist die Quote der Jungen in diesem Amt unter dem Österreichschnitt.

  • Artikel
  • Diskussion
In Tirol sitzen nur wenige Junge als Chefs in Gemeindeämtern oder Rathäusern.
© iStock

Von Brigitte Warenski

Fügen, Schattwald – In 149 Gemeinden von Österreich sind die Bürgermeister oder Bürgermeisterinnen jünger als 40 Jahre – das hat der Österreichische Gemeindebund erhoben. Damit lenken sieben Prozent Junge die Geschicke einer Gemeinde. Zehn Gemeinden in Österreich haben sogar eine Ortschefin oder einen Ortschef unter 30.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung