Geländer brach bei Terrassenparty in Kärnten: Vier Verletzte

  • Artikel

Bei einer Geburtstagsfeier auf einer privaten Terrasse in der Kärntner Bezirksstadt Feldkirchen hat es am Samstagabend laut Polizei vier Verletzte gegeben. Die Verankerung des Geländers brach, als sich vier junge Männer dort anlehnten. Das Gitter klappte nach unten, die Männer stürzten 2,5 Meter ab. Zwei von ihnen wurden nur leicht verletzt, die anderen beiden brachte die Rettung zur Abklärung ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt. (APA)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Schlagworte