Verstappen triumphierte in Monaco und eroberte auch die WM-Führung

Max Verstappen ist der große Sieger von Monte Carlo. Der Red-Bull-Pilot gewann vor Carlos Sainz (Ferrari) und Lando Norris (McLaren) und schnappte sich zudem die WM-Führung. Die großen Verlierer im Fürstentum: Das Weltmeister-Team Mercedes und Pole-Mann Charles Leclerc, den ein Defekt noch vor dem Start ausbremste.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen