Plus

Ein Leben für den Ski-Traum: „Ich gebe nicht so schnell auf“

Kitzbühel, Wengen, Olympia: Als Dritter der US-Profi-Rennserie hat Simon Breitfuss-Kammerlander (28) trotz aller Widerstände Großes vor.

  • Artikel
  • Diskussion
Der für Bolivien startende Tiroler Simon Breitfuss-Kammerlander plant, wieder im Weltcup zu starten.
© gepa

Von Roman Stelzl

St. Leonhard – Simon Breitfuss-Kammerlander ist ein Phänomen. Dort, wo andere ihre Träume schon längst begraben haben, packt der 28-jährige Pitztaler Schaufel und Pickel aus und schürft tiefer – nach neuer Motivation, neuen Zielen, neuem Antrieb. Alles für den Traum vom erfolgreichen Skirennläufer. Und das auch inmitten der Corona-Pandemie.


Kommentieren


Schlagworte